Spendenprogramm

Großes bewegen mit VRmobil

VRmobil ist ein Spendenprogramm der bayerischen Volksbanken Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit dem VR Gewinnsparverein Bayern eV. Seit 2007 ermöglicht es den teilnehmenden Banken, Spendengelder aus dem Gewinnsparen in Form von Sachspenden zu überreichen. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich das Programm mit dem Thema Mobilität. Seit dem Start konnten bayernweit bereits über 3.600 VRmobil-Fahrzeuge an Vereine, Institutionen, Kindergärten und Co. gespendet werden. Eine beeindruckende Spendensumme von über 29 Millionen Euro machte dies möglich. Neben der Spendensumme nahm auch die Produktpalette im Laufe der Jahre immer weiter zu. So zählen heute 14 Produkte zum Angebot von VRmobil, darunter Fahrzeuge, Kinderbusse, Juniorcars, aber auch lebensrettende Defibrillatoren.

Nach oben