Zurück

Regional helfen

Was gibt es Schöneres als nicht nur sich selbst, sondern auch anderen eine Freude zu bereiten? Mit dem Gewinnsparlos kein Problem: Wir sorgen für einzigartige Glücksmomente und strahlende Augen.

Denn pro Los gehen 25 Cent des Spieleinsatzes an karitative und gemeinnützige Institutionen in Ihrer Region. Über 15 Millionen Euro kommen so Jahr für Jahr zusammen, die von den Volksbanken und Raiffeisenbanken bayernweit dort verteilt werden, wo sie dringend gebraucht werden.

Regional helfen

Was gibt es Schöneres als nicht nur sich selbst, sondern auch anderen eine Freude zu bereiten? Mit dem Gewinnsparlos kein Problem: Wir sorgen für einzigartige Glücksmomente und strahlende Augen.

Denn pro Los gehen 25 Cent des Spieleinsatzes an karitative und gemeinnützige Institutionen in Ihrer Region. Über 15 Millionen Euro kommen so Jahr für Jahr zusammen, die von den Volksbanken und Raiffeisenbanken bayernweit dort verteilt werden, wo sie dringend gebraucht werden.

Regionale Projekte unterstützen mit Gewinnsparlosen
Regionale Projekte unterstützen mit Gewinnsparlosen
Regionale Projekte unterstützen mit Gewinnsparlosen

Kleiner Beitrag, große Wirkung

Gemeinsam mit den Volksbanken Raiffeisenbanken in Bayern werden wir unserem sozialen Auftrag gerecht und helfen mit den Spenden der Gewinnsparer dort, wo Unterstützung benötigt wird – und das ist immer im Einzugsgebiet der jeweiligen Volksbank Raiffeisenbank Filiale. Dadurch konnten allein im letzten Jahr circa 17.000 Projekte unterstützt werden. Auch in diesem Jahr haben wir wieder Großes vor und wollen mit dem Geld aus dem Gewinnsparen das tun, was wir am liebsten tun: Helfen.

Geldspende an den VKKK Ostbayern e.V.

5.000 Euro für den VKKK Ostbayern e.V.

Über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro durfte sich der Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern e.V freuen. Der 1989 gegründete Verein unterstützt und begleitet Familien während aller Phasen der Krankheit und bietet den Eltern der kleinen Patienten eine Übernachtungsmöglichkeit im Elternhaus.

Die Geldspende kommt dem Betrieb dieses Hauses und der Instandhaltung und Betreuung des angrenzenden Spielplatzes zugute. Hier haben auch Kinder im Rollstuhl oder mit Infusionsständern die Möglichkeit zu spielen.

Jetzt Video ansehen

Spende von 2 Hochbeeten an das Gymnasiums Neufahrn

Zwei Hochbeete für das Oskar-Maria-Graf Gymnasium in Neufahrn

Die Freisinger Bank eG hat sich auch an der großen Hochbeet-Aktion des Gewinnsparvereins Bayern beteiligt und unter anderem dem Oskar-Maria-Graf Gymnasium in Neufahrn 2 Hochbeete gespendet. Diese stehen nun in dem 2015 gegründeten Schulgarten und werden von den Kindern und der Diplomökotrophologin Brigitte Hepting fleißig bepflanzt und gepflegt.

Die Spende ist Teil der großen Hochbeet-Aktion, durch die in ganz Bayern mehr als 2.530 Hochbeete an Kindertagesstätten verteilt werden konnten. Durch die praktische Beschäftigung mit den Beeten erleben die Kinder, wie verantwortungsvoll erzeugte Lebensmittel entstehen und nach der Ernte gesund und lecker zubereitet werden können.

Jetzt Video ansehen

Förderpreis 2022 der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG

Insgesamt 11.111 Euro für Vereine der Region Sulzbach-Rosenberg

Seit 5 Jahren vergibt die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG einmal pro Jahr einen Förderpreis, bei dem unter allen eingereichten Projekten abgestimmt werden kann, welcher Verein mit einer Spende unterstützt wird. In diesem Jahr erhielt der Fußballverein Vilseck die meisten Stimmen: Mit den 3.500 Euro Preisgeld soll der in die Jahre gekommene Kinderspielplatz neben dem Fußballplatz erneuert werden.

Auch andere soziale Institutionen wurden durch den Förderpreis in Gesamthöhe von 11.111 Euro unterstützt. Auch ein Jurypreis wurde vergeben. Im Video erfahren Sie, welche Projekte durch diese Spenden finanziert werden konnten.

Jetzt Video ansehen

Jeweils 25.000 Euro an 8 Bezirke in Bayern

Zum Jubiläum 200.000 Euro extra Spendenbudget

Geteilte Freude ist doppelte Freude! Und deswegen erhielt im Jubiläumsjahr jeder unserer 8 Bezirke in Bayern zusätzlich zu den regulären Spenden der Volksbanken und Raiffeisenbanken jeweils 25.000 Euro, die an Vereine und Einrichtungen in der jeweiligen Region verteilt wurden.

Sehen Sie im Video, welche Einrichtungen sich über die unglaubliche Spendensumme in Höhe von insgesamt 200.000 € freuen durften – Sie werden von der einmaligen Spendenaktion zum Jubiläum des VR Gewinnsparvereins Bayern eV sicher genauso begeistert sein wie wir!

Jetzt Video ansehen

Gemeinsam stark für die Region

Pro Jahr kommen durch das Gewinnsparen rund 15 Millionen Euro für soziale Projekte und Einrichtungen zusammen. Exemplarisch für die unzähligen glücklichen Spendenempfänger aus den verschiedensten Orten möchten wir Ihnen hier eine Auswahl der unterstützen Projekte näher vorstellen.

Spendenübergaben 2022

Landshuter Werkstätten e.V.

Mit 5.000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG aus den Reinerträgen der Gewinnsparlose die Landshuter Werkstätten e.V. in Rottenburg. Die Landshuter Lebenshilfe e.V. bietet als Träger dieser Einrichtung in Niederbayern Menschen mit Beeinträchtigungen über 800 Arbeitsplätze an. In Rottenburg alleine sind es 90 Arbeitsplätze. Die Spende wird für den Umbau eines Gebäudes der ehemaligen Kasernenanlage eingesetzt, das künftig als Wohnheim für die Beschäftigten der Werkstatt genutzt werden soll.

Spendenübergaben 2021

Landshuter Werkstätten e.V.

Mit 5.000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG aus den Reinerträgen der Gewinnsparlose die Landshuter Werkstätten e.V. in Rottenburg. Die Landshuter Lebenshilfe e.V. bietet als Träger dieser Einrichtung in Niederbayern Menschen mit Beeinträchtigungen über 800 Arbeitsplätze an. In Rottenburg alleine sind es 90 Arbeitsplätze. Die Spende wird für den Umbau eines Gebäudes der ehemaligen Kasernenanlage eingesetzt, das künftig als Wohnheim für die Beschäftigten der Werkstatt genutzt werden soll.

Spendenübergaben 2020

Landshuter Werkstätten e.V.

Mit 5.000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG aus den Reinerträgen der Gewinnsparlose die Landshuter Werkstätten e.V. in Rottenburg. Die Landshuter Lebenshilfe e.V. bietet als Träger dieser Einrichtung in Niederbayern Menschen mit Beeinträchtigungen über 800 Arbeitsplätze an. In Rottenburg alleine sind es 90 Arbeitsplätze. Die Spende wird für den Umbau eines Gebäudes der ehemaligen Kasernenanlage eingesetzt, das künftig als Wohnheim für die Beschäftigten der Werkstatt genutzt werden soll.

Spendenübergaben 2019

Landshuter Werkstätten e.V.

Mit 5.000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG aus den Reinerträgen der Gewinnsparlose die Landshuter Werkstätten e.V. in Rottenburg. Die Landshuter Lebenshilfe e.V. bietet als Träger dieser Einrichtung in Niederbayern Menschen mit Beeinträchtigungen über 800 Arbeitsplätze an. In Rottenburg alleine sind es 90 Arbeitsplätze. Die Spende wird für den Umbau eines Gebäudes der ehemaligen Kasernenanlage eingesetzt, das künftig als Wohnheim für die Beschäftigten der Werkstatt genutzt werden soll.

VRhilft in der Region

Haben Sie schon einmal ein Auto mit dem Logo VRmobil in Ihrer Region gesehen? Das ist eines unserer Spendenprojekte, das unter dem Motto VRhilft läuft. Welche anderen Spendenprojekte der VR Gewinnsparverein für die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken bereitstellt, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

Nach oben